Hotel Riedlberg - direkt am Skilift unterm Arber

Ein wahres Eldorado für angehende Sportskanonen und Familien!


Skifahren in Drachselsried im Bayerischen Wald

Die Skipisten und Schlepplifte gehören nicht nur zum Hotel Riedlberg, sondern liegen auch noch direkt vor der Haustüre. Diese Anlage wird 4x wöchentlich auch abends von 19.00 bis 22.00 Uhr in Betrieb genommen.

Ein wahres Eldorado für angehende Sportskanonen und Familien!

Für Kinder ist der leichte und gut präparierte Übungshang, sowie der Babylift ein wahres Paradies. Für Fortgeschrittene steht ein weiterer Schlepplift mit anspruchsvolleren Abfahrtsmöglichkeiten und traumhaftem Panoramablick bereit.

Gratis Skifahren am Skilift RiedlbergIhr Mehrwert am Riedlberg

Sofern der Skilift in Betrieb ist, können Hausgäste ab der Saison 2015 / 2016 den hauseigenen Skilift ganztägig kostenlos nutzen.

Das Hotel Riedlberg hat keinen Einfluss auf die Öffnungszeiten des Skilift Riedlberg, und kann auch keine Abschläge bei stehendem Skilift machen.



Wellnesshotel mit Skilift am Arber

Skilift Riedlberg - 2 Lifte - 3 Abfahrten

4x pro Woche Flutlichtfahren (Di, Do, Fr, Sa)
Unseren Skilift Riedlberg haben wir komplett erneuert und auf modernsten technischen Stand gebracht. Die Talstation wurde versetzt, um der neu erschlossenen Waldabfahrt eine günstige Linienführung zu geben.

Bayerischer WaldLift 1 –  Talstation 720 m, Bergstation 850 m ü. NN, Schlepplänge 600 m, 2 Abfahrten mit 600 m bzw. 700 m Länge. Flutlichtbeleuchtung.
Förderkapazität 1100 Pers./Std.

Lift 2 – Talstation 715 m, Bergstation 730 m ü. NN,
Schlepplänge 120 m, idealer Übungshang. Förderkapazität 500 Pers./Std.

Hervorraged pepflegte Pisten; ebenfalls vorhanden sind LL-Loipen direkt ab Haus. Bestens gesorgt ist auch für das leibliche Wohl in unserem Lokal an der Talstation.

Neu: Für Vereine, Betriebe, Gruppen bieten wir Flutlichtbetrieb außerhalb den regulären Flutlichtzeiten ab mind. 25 Personen.



Rodeln am Wellnesshotel in Bayern

Schlitten - Gaudi für Groß und Klein am Skilift Riedlberg

Die Rodelbahn am Skilift Riedlberg erfreut sich großen Zuspruch. Durch den Lifttransport und der gelungenen Rodel - Streckenführung , die sich knapp 1000m von der Bergstation des Skilift Riedlberg ins Tal schlengelt. Der Schlitten - Spaß wird durch beste Schneequallität und täglicher Preparierung aufgewertet. Ein absoluter Vorteil dieser Rodelbahn ist, dass man die Schlitten direkt an der Talstation des Skilifts entgegennimmt. Das bedeutet, Sie brauchen Ihre Rodel nicht mitzubringen und haben die Hände frei um sich zum Beispiel in der Schneebar aufzuwärmen. Der Transport mit unserem Skilift kann ausschließlich mit Original – Schlitten vom Skilift Riedlberg vorgenommen werden, da diese mit TÜV – Relevanten Sicherheitsvorkehrungen versehen sind.



Schneekanone - Skifahren im Bayerischen Wald

Schneesicherheit im Bayerischen Wald

Um Ihnen in Ihren Winterurlaub ein ungetrübtes Skivergnügen bieten zu können, ist das Skigebiet unterm großen Arber am Riedlberg mit der modernsten Beschneiungsanlage ausgestattet worden.

Dies bedeutet für Sie Planungssicherheit für Ihren Winterurlaub im Bayerischen Wald.

Die zwei Abfahrten am Schlepplift sowie der Übungshang, können in 4 – 5 Tagen komplett beschneit, und in eine Weltcup – taugliche Abfahrt verwandelt werden.



Apre-Ski im Hotel Riedlberg

Apre` Ski Schneebar Bayerischer Wald

Der optimale Standort unserer Schneebar ermöglicht Ihnen einen kompletten Überblick auf unserem Übungshang. Somit können Sie zum Beispiel bei einer Tasse Cappuccino oder einem Glas Glühwein die ersten Versuche Ihrer lieben auf zwei Brettln verfolgen. Bei Skifahrern ist unsere Apre`s Ski Bar sehr beliebt, da man sich hier kurz aufwärmen und erfrischen kann.

Zu den Flutlichtzeiten ist die Schneebar von 19:30 bis ??:?? Uhr geöffnet. Einmal wöchentlich zappelt dann die Schneebar, wenn unser DJ die aktuellen Apre`s Skihits und bekannte Schlager zum Besten gibt.



Fackelwanderung durch die herrliche Naturlandschaft

Winterparadies Bayerischer Wald

Langlauf zwischen Bodenmais und Bad Kötzting und Bretterschachten - Eck Riedlstein

Märchenwelt im Winterkleid, der Winter bei uns ist etwas ganz Besonderes. Die glasklare Luft, der glitzernde Schnee und die tiefverschneiten Landschaften hinterlassen einen bezaubernden Eindruck.

Die regelmäßig geführten Fackelwanderungen sind immer ein freudiges Ereignis für Groß und Klein und dann geht`s zum Aufwärmen an die Schneebar zu einem Hausschnaps und heißen Glühwein.

Für Langläufer eröffnet sich ein herrliches Gebiet mit gut gespurten Loipen. Eine beliebte Abwechslung ist eine Pferdeschlittenfahrt durch die angezuckerte Natur.




Winterferien am Arber im Bayerischen Wald